Willkommen bei den Sportschützen Kaltbrunn

Im März 1952 wurde unser Verein als Kleinkaliberschützenverien gegründet. Aus dem 300 Meter Schützenhaus schossen wir auf freistehende Scheiben im Feld.

Von 1956 bis 1962 bauten wir unser erstes eigenes Schützenhaus in der Wilen auf.

Das Sportschiessen interessierte schon damals, unser Verein wurde ständig grösser, so dass wir im Jahre 1971 unser Schützenhaus erweiterten und 10 Occasios-Laufscheiben installierten.

1985 tauften wir uns in Sportschützen Kaltbrunn um und weihten unsere neue Standarte ein.

10 Jahre später, im Jahr 1995 konnten wir mit grosser Unterstützung unserer Sponsoren und viel Frondienstarbeit unser Mitglieder die veralteten Laufscheiben durch acht moderne elektronische Scheiben ersetzen und den Innenraum unseres Schützenhauses renovieren.

Im Herbst 2009 beschlossen wir, das Label "Sport-verein-t" zu erreichen. Nach intensiven Arbeiten in den Themenbereichen Suchtprävention, Integration und Konfliktbewältigung konnten wir im März 2010 das Zertifikat als erster Vereien in Kaltbrunn in Empfang nehmen.